Die Gehaltsumwandlung

Eine attraktive Lösung

GehaltUm die Versorgungslücke zu verkleinern, hat das Finanzhaus Konzepte entwickelt, welche für Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen interessant sind.
Die Direktversicherung durch Gehaltsumwandlung ist eine Form der betrieblichen Altersvorsorge, die Arbeitgeber und Arbeitnehmer gemeinsam realisieren können. Und das ist ganz einfach: Beide treffen eine Vereinbarung, daß ein Teil des Gehalts nicht bar ausgezahlt wird, sondern steuerbegünstigt in eine Versicherung fließt. Sie als Arbeitgeber sind der Versicherungsnehmer – versicherte Person ist der Arbeitnehmer. Er bzw. seine Hinterbliebenen sind die Leistungsempfänger.

Auf diese Weise ermöglichen auch mittelständische Unternehmen ihren Mitarbeitern eine zusätzliche und besonders rentable Altersvorsorge. Unter Ausnutzung profitabler Steuervorteile können die Leistungen bewährter Mitarbeiter honoriert und ein Anreiz für neue qualifizierte Mitarbeiter geschaffen werden. Und für den Arbeitnehmer ist es eine attraktive Form, die Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung sinnvoll zu ergänzen und für einen sicheren Lebensstandard im Alter vorzusorgen.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir vereinbaren umgehend einen Beratungstermin mit Ihnen

Finanzhaus Meyer AG
Ehm-Welk-Str. 7 • 03222 Lübbenau
Telefon: +49 3542 83203 oder 0700 – Finanzhaus
Fax: +49 3542 403342
E-Mail: info@finanzhaus-meyer.de